Image and video hosting by TinyPic

#1

Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 20.07.2009 10:10
von deukristy | 2.914 Beiträge

Hier werde ich ein paar Börsen und Wirtschaftsthesen veröffnetlichen.
Diese sind alle meinem Kopf entsprungen,
-kleine Rechtsbelehrung, sie stellen keine Anlageberatung dar, für evt. Verluste komme ich nicht auf-

es kann sich nur selber jeder einen Kopf darüber machen, welche Auswirkungen dieses auf das weitere Leben
jedes einzelnen hat, und welche wirtschaftlichen Folgen dieses für eventuelle wirtschaftliche Unternehmungen hat.

Die Grundlagen hierfür sind 15 Jahre freiberufliche Börsenerfahrung,
die Beobachtung des aktuellen Zeitgeschehens,
verbunden mit der Elliotttheorie, welche ganz einfach darauf basiert,
die Menschheit macht immer wieder den gleichen Unfug!!
Am besten kann man das z.B. an Börsencharts erkennen, und im gewissen Rahmen fast die Kurse voraus berechen,
hört sich zwar verrückt an, aber es funktioniert, weil, man macht den gleichen Mist immer wieder.

So, das war es für den Anfang

Alle Beiträge in diesem Thread Copyright bei deukristy



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#2

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 20.07.2009 14:22
von deukristy | 2.914 Beiträge

Am Anfang etwas trockene Theorie, mag zwar erst einmal doof klingen,
aber, sie wird uns begleiten, es ist die
ELLIOTT welle, eine Welle die funktioniert, in großen Zyklen, bei Dingen,
die Massenphänomene sind
hier mal nen Bildchen, Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Elliott-Wellen



Bild kann man genauso umdrehen, von oben nach unten
kurze Sinnerklärung, wie gesagt, Menschheit macht immer wieder das gleiche, den gleichen Mist
Welle 1..es geht langsam los, keiner glaubt dran, oder wenige, es ist nicht sicher
Welle 2..Mist, das war nix, wir sind uns aber nicht sicher
Welle 3..Hurra, es funzt, alle rennen los, Massenhysterie (im Bild schlecht zu sehen, aber Welle 3 ist meist sehr lang,
viel länger als die anderne
Welle 4..das wars, oder doch nicht, Angst oder Skepsis und Unsicherheit greift um sich
Welle 5..der letzte Trottel ist drauf reingefallen, alle rennen noch mal mit

Wer oder was eine Welle auslöst, ist vorher bestenfalls erahnbar, im großen laufen sie immer,
wer oder was der Auslöser war, wird sozusagen nachgereicht, weil im Vorfeld immer alle irgendwas glauben
aber keiner weis oder ist sich sicher

Dies nur als kleine Einführung

Copyright bei deukristy



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#3

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 01.08.2009 21:21
von deukristy | 2.914 Beiträge

So, sollte jemand hier lesen, mal kurz weiter,
was gehen mich Elliottwellen an der Börse an?
Tja, die Börse, Sinn oder Unsinn lässt sich streiten, aber ist ein wenig voraus,
aber, es gibt Dinge, die sind selbst der Börse voraus, wir nehmen mal den BDI, man nennt ihn Baltic Dry Index,
es ist einfach ein Index, der wiedergibt, welcher Erlöß erziehlt wird, wenn man Schüttgüter um die Welt schippert.
Es sind im großen und ganzem im Prinzip industrielle Vorprodukte.
Nun wurden ja grad jede Menge Schiffe gebaut, und Schifffonds vertrieben, aber man braucht immer weniger davon,
wenn keine Vorprodukte mehr verschippert werden, werden auch keine Fertigerzeugnisse verschippert, siehe die Autos,
stehen überall unverkauft rum, usw
Ich zeige nun mal einen Chart des BDI, Copyright verletzend, aber nach Elliott wird der Erlöß der Verschipperung bald nahe Null fallen,
Warum? Grund wird nachgeliefert, es wird nix mehr gebraucht, es werden alle Räder still stehen, obwohl noch viele an den Aufschwung glauben.
Hier der Chart, mehr erst mal nicht, bin im Streß, evtl denkt mal selber wer mit, morgen ist Sonntag, werde mal mehr darüber schreiben.
Einen schönen Abend noch, und jeder sollte selber denken, frei nach Rammstein



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#4

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 15.08.2009 12:34
von deukristy | 2.914 Beiträge

So, hier mal das ganz große Bild

die meisten werden sich fragen, was geht mich die Elliottwelle an?
So nen Käse. Da wir hier in einem Rammsteinforum sind, die sind völlig Wurst,
die neue Rammsteintou startet doch bald, usw, was natürlch für mich gleich wieder die Frage aufwirft,
ist Rammstein evtl. doch die Kampfreserve von Angela Merkel?
Die Ablenkungswaffe vor der Wahrheit, Termine der neuen Tour und der Ereignisse sollten so in etwa zusammen fallen.
O.K. andere haben andere Probleme, z.B., wie zahle ich den Kredit meines neuen Autos ab, der nächste Flachbildfernseher,
der nächste Urlaub, meine Rente, wie verkaufe ich noch mehr Mist, den keiner braucht, wem hau ich als nächstes übers Ohr,
um das alles zu bezahlen, wie krieg ich die Nachbarin ins Bett, usw, mit sowas beschäftigt sich die Mehrheit der Bevölkerung.

Die ganz großen Zyklen der Elliottwellen nennt man Grand Super Zyklus, diese gehen über Jahrzehnte.
Das dieser große Zyklus zu Ende ist, ist seit Jahren zu sehen, es sind nur noch die letzten Zucker,
was hier aufgebaut wurde, ist eine Blase, wie ein Luftballon, einen aufzublasen, dauert sehr lang, das platzen, geht um so schneller,
wie gesagt, das er platzt klar, warum erahnbar, Grund wird sich zeigen. Das dieser Ballon jetzt platzt, war Anfang 2008 erkennbar,
ich hab dem Admin hier nen Plan gezeichnet, im Mai 2008, wie es weiter geht, und welche Folgen es haben wird, bis jetzt liegt er voll richtig.
Im groben Überblick, die Börsenkurse fallen gegen Null, Schließung von Banken und Börsen, die Folgen für Aktiendepots, Bankeinlagen
Lebensversicherungen, usw, kann sich jeder selber ausrechen, genauso die Reaktion der Bevölkerung.
O.K. deukristy denkt da anders, weg mit dem Mist, brauch ich nicht, mit diesem Thema fangen wir von vorne an,
ich brauch nur ne Wohnung (hat jeder) was zu essen (wächst auf dem Acker) und ne liebe Rippe (gibt es leider zu wenig, Ausnahme der Admin u.a)

So, und nun das Ganze mal ohne Börse, aber auch klar erkennbar.
Was tat die Menschheit, die letzten sagen wir 1000 Jahre?
Wir versuchen einen Turm zu bauen, den Turm des Besitzes, wir versuchen soviel Geld, Gold und andere Dinge zu stapeln wie geht,
koste es was es wolle, das so was noch nie funktioniert hat, ist keinem aufgefallen oder eingefallen, aber los geht es.
Das Ergebnis ist berauschend, Turm wurde gebaut, einfallen wird er sowiso, was dann? Darüber denkt kaum einer nach, weil man sich einbildet,
diesen Turm verteidigen zu können.
Es ist klar ersichtlich, daß hier eine Zeitenwende ansteht, nur wie mag diese aussehen?
Das erste Problem springt einem sofort ins Gesicht, Börsen werden geschlossen,
es folgen Banken und Supermärkte, wer in dieser Gesellschaft kann sich noch helfen?
Es kann doch keiner mehr was (gibt natürlich Ausnahmen) wer kann noch eine Kleintierhaltung,
einen Obst- Gemüsegarten bestellen, ein normales Handwerk, einfache Dinge, mit denen man überleben könnte.
Ich sage einmal, es wird spannend, das Ergebnis, kann sich jeder selber ausrechen.

ein Bild zum Thema


(Bild geklaut aus Schnuggiforum, es dürfen mich alle verhaften)





___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#5

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 26.08.2009 23:02
von deukristy | 2.914 Beiträge



so, wie angekündigt geht BDI in den freien Fall über, wie wir gelernt haben, oder nicht,
wenn kein Vorprodukt mehr verschippert wird, kommt hinten nix mehr raus, nur wird es eine Weile dauern,
bis der letzte Depp es begriffen hat.
Wie gesagt, Kursziel nahe Null, was daraus folgt???

sicher wird die nächste Rammsteintournee ausfallen, auf Grund dessen,
Erklärung folgt später

deukristy



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#6

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 09.09.2009 20:44
von deukristy | 2.914 Beiträge

Hallo,
weiter im Text, die Elliottwelle spult sich ab.
Der große Fahrplan hängt hier auf meiner Waschanlage, seit Mai 2008, der Admin kennt ihn.
Hier mal ein Chart, geklaut im Gelbem, über die Erbsenzählerei kann man streiten, aber Ziel klar erkennbar.
Der Auslöser der letzten tötlichen Welle 5 wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.



Was wird der Auslöder sein? Ich vermute der Zusammenbruch einer Großbank, mithin einigen mehr,
kleiner Vorgeschmack, nur die kleine HRE machte schon solche Probleme

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,639239,00.html

Die Folgen sind in dem Spiegelartikel schon angsprochen, es darf jeder selber tüfteln, was es für den einzelnen bedeutet.
Alle werden dann dumm schauen, weil es die meisten verpennt haben, wegen
-grad neues Auto von Abwrackprämie
-Aktuelle Kamera erzählt was von Aufschwung
-meine sonstigen Spielzeuge (Handy, PC, Spielkonsole, sonstiger Konsumkrempel, Fernseher, ....
-feuchtes Höschen wegen neuer Rammsteinbilder
etc pp

deukristy sagt dann, sie sahen, eine Elliottwelle, nur sind die Folgen diesmal heftig


gute Nacht



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#7

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 10.09.2009 09:36
von Tillmania | 7.403 Beiträge

so weit so gut! haben wir ja schon drüber diskutiert.
aber ich hab eine frage dazu noch nicht gestellt: was kann der einzelne "ottonormalverbraucher" dagegen tun?
Kann er überhaupt was tun? mal ganz davon abgesehen das die einzige lösung für mich eh wäre: zurück in die natur
und weg mit dem geld! aller dings müsste zuvor ein großer knall in den köpfen der meisten menschen stattfinden und
der lässt - leider! - auf sich warten, weil ja die medienpsychologie geziehlt in eine andere richtung schießt...


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
nach oben springen

#8

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 10.09.2009 11:24
von deukristy | 2.914 Beiträge

Hallo, lieber Admin,

ja, wir sind uns hier einig, Lösung wäre Kindereinfach, Geld weg, zurück zur Natur,
leider will das hier keiner mehr, Scheiß Natur, wir haben doch eh schon alles zerstört,
wird auch jetzt keinen jucken, leider ist es für die meisten am wichtigsten, ihr Geld zu verteidigen,
das das noch nie gelungen ist, kann man in der Geschichte leicht erforschen, nur man versucht es immer wieder.
Alle Sammler dieses Zeugs, ob zu Recht oder Unrecht verdient, sind heute sogar der Meinung, daß das von ihnen gesammelte Geld nun
auch noch von der Gemeinschaft ersetzt wird, man nennt es Staatsgarantie der Bankeinlagen.
Was kann 0815 Normalbürger tun?
So weit wie es geht aufs Land ziehen, weg aus der Stadt, nen Bauernhof aufmachen,
noch besser in den tiefsten Urwald ziehen,
wenn es knallt, werden sicher Notstandsgesetze erlassen, Bundeswehr im Land losgelassen zur Aufstandsbekämpfung,
man sollte für einige Wochen vorsorgen, bis das im Gange ist, haltbare Lebensmittel, Trinkwasser, Krisenwährung (Schnaps und Zigaretten)

Leider ist es nicht nur ein innerstaatliches Problem, wie immer wird man wieder einen Schuldigen suchen,
und wie immer Krieg führen, leider leider, wenn ich mir die heutige Bewaffnung anschaue.....
Es wird sicher nicht zurückgeschreckt, diese einzusetzen,

freie Meinung von deukristy

den Rest darf sich jeder selber zusammentüfteln



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#9

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 10.09.2009 20:35
von deukristy | 2.914 Beiträge

netter Link zum Thema

http://info.kopp-verlag.de/news/11-septe...chgeholfen.html

auch über das Datum darf getüftelt werden

Ein interessantes Thema wird angesprochen, das Short Selling, nicht zu verachten, viele deutsche Mittelständler werden damit zerlegt,
natürlich durch die "Arbeit" amerikanischer "Geschäftsleute"
Spätestens am Wochenende werde ich mal erklären, wie das geht, da wir in einem Rammsteinforum sind, nehme ich als Beispiel doch mal
diese Band, wenn sie eine börsennotierte Firma wären, da ist mir jemand auf den Trichter gegangen (Achtung, keine Aufwärmung, nur Beispiel)
Unternehmen Rammstein wird geschlossen und ruiniert, wenn die an der Börse wären, könnte ich von der Waschstraße aus schließen,
und werde noch reich dabei, aber, es ist Betrug.

schönen Abend, und huschelige Träume

deukristy



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#10

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 11.09.2009 09:00
von deukristy | 2.914 Beiträge

aus aktuellem Anlaß mal dieses

http://www.myvideo.de/watch/2900764/11_September

dies war der ehemalige Stützpunkt dieser Leute, die uns hauptsächlich die Suppe eingebrockt haben,
um die es hier geht, und auch für den meisten Mist dieser Welt verantwortlich zeichen.

Tüftelspiel!!!!
Warum wird dieser djmurat, der dieses Video eingestellt hat evtl. bald von Rammstein wegen Urheberrechtsverletzung verfolgt??
Werde ich auch verhaftet?, weil ich es noch verlinke?
Wer findet es wo ???

deukristy



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#11

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 11.09.2009 11:51
von deukristy | 2.914 Beiträge

So, liebe Börsenfreunde oder auch nicht, nun mal eine Lehrstunde Thema Shortselling,
was ist das? was kann man alles damit machen.

Wir nehmen mal wieder einfach als Beispiel Rammstein (nur fiktiv)
-die Größenordnung der Band ist ja wie ein kleiner Mittelständler
-wir nehmen mal an, es ist eine Aktiengesellschaft (viele kleine Firmen sind ja dazu überredet worden, an die Börse zu gehen, obwohl es in diesen Dimensionen, die dort gespielt wird nur Würstelbuden sind)
-muß Bilanzieren, hat Bankkredite, Kunden und Zulieferer, und einen Geschäftsbetrieb, Eigenkapital, usw, wie jede normale Firma

deukristy sitzt nun hier am PC, befasst sich mal mehr nebenbei mit der Truppe, und stellt fest, irgendwie passen die mir nicht, warum auch immer,
schneller Entschluß, ich schließe das Unternehmen Rammstein, z.B. wegen schlechtem Benehmen, oder wegen was auch immer, und werd auch noch reich dabei, und die arm, ätsch, ich muß selber nicht mal reich sein, eine geringe, sag mal 5-6 stellige Summe an Euros reicht dafür locker.

Ich brauche dazu, eine US Handelskonto, (hatten wir alles schon), da sind die Regeln recht harmlos bis wirkungslos,
mach meine Ordermake auf, geht hier von der Waschstraße, und finde einen Wunderbaren Knopf -Sell Short-
den bediene ich nun, gebe ein, Sell Short 1000 Rammsteinaktien zu sagen wir mal 10 Euro, drücke O.K., blopp, Order ausgeführt,
in meiner Ordermaske steht, -1000 Rammsteinaktien, auf dem Konto finden sich 10.000 Euro ein, deukristy staunte nicht schlecht, als er das das erste mal gesehen hat.
Feine Sache, ich habe gerade was verkauft, was mir nicht gehört, und bekomme jedem Menge Geld dafür, ich muß nur die -1000 Aktien wieder zurückgeben, um da Gewinn zu machen, müssen die natürlich fallen, aber kein Problem, ich will ja Rammstein dicht machen, ich lasse die auf nahe Null fallen, bis die Pleite sind.
Das geht ganz einfach, ich verkaufe wie ein Weltmeister Rammsteinaktien, die mir nicht gehören, logischer Weise fällt auch deren Preis damit, melden muß man Shortgeschäfte nicht, im Gegensatz zu Käufen (wenn ich mehr wie 3 % einer Firma aufkaufe, Meldepflichtig)
Also, der Kurs fällt und fällt, keiner weis warum, Rammstein bringt dazu noch jede Menge Jubelmeldungen in die Presse, müsste eigentlich steigen.
Aber, es wird sicher beobachtet, von der Kreditgebenden Bank. Kunden, Lieferanten, etc. pp. wird der Bänker mal nachfragen, wisst ihr was was ich nicht weis?
Kreditlinien kürzen oder streichen, Kunden abspringen, aus Angst, die werden nicht mehr liefern, Zulieferer nur noch gegen Barzahlung, oder oder,
die Jungs kommen arg ins schwitzen. Wie z.b. bei einem Mittelständler beobachtet, man versucht krampfhaft, wenn noch Geld vorhanden, eigene Aktien zu kaufen, um den Kurs zu stützen, aber es fällt und fällt, weil ich immer weiter verkaufe, nun haben die noch was gekauft, mit Eigenkapital, was immer wertloser wird,
sowas steht in der Bilanz, auch diese kann es zerreisen, Ende aus Pleite, irgend ein Grund wird eintreten, bis dann in der Zeitung steht, Rammstein pleite,
obwohl eigentlich alles so lief bei denen, ich reibe mir die Hände, Aktien türmen sich Stapelweise an der Börse zu wenigen Cent, ich decke meine sagen wir 3 Millionen Minusaktien ein, Ziel erreicht, Rammstein zu, Pleite ich reich, so einfach geht das, könnte ich von hier aus.

Welche Möglichkeiten haben da größere Spieler?
das geht auch mit Währungen, Rohstoffen, Produkten, ja sogar Lebensmittel (welch sauerei)
es ist denen Möglich, diese Preise hinzutreiben, wohin sie wollen, um jedes Land Firma usw zu zerstören

Das soll es erst einmal gewesen sein
Rammstein darf weiter machen, weil keine AG, auch der Admin hätte mir es verboten, wenn der was sagt zu mir, bin ich eh brav

wer ist das PPT? dazu später mehr
Noch vergessen, die Regeln wurden vor kurzem mal geändert, Aktien gewisser Finanzinstitute darf man nicht mehr shorten (haben sich sicher selber damit zerfleischt) nur noch andere, wie lustig

deukristy



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

zuletzt bearbeitet 11.09.2009 11:56 | nach oben springen

#12

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 19.09.2009 20:57
von deukristy | 2.914 Beiträge

Beobachtung aktuelles Zeitgeschehen

warum wird die Kampfreserve von Angela Merkel (Rammstein) bald aktiv?

wir wissen, deukristy hat ne Waschstraße in Augsburg,

kleine Beobachtung, die Ferien sind zu Ende, hier ist sonst immer Panik ausgebrochen,
zurück aus dem Urlaub, alle Auto waschen, dieses Jahr, Totenstille, urplötzlich, unerwartet.
So, es wurde nicht nur von mir bemerkt, auch mein großer Chef, der Verwalter oder Zerwirtschafter von 50 Waschstraßen,
tauchte hier auf, und wollte eine Meinung von mir, denn, alle 50 Waschstraßen selbes Ereignis.
Auch mein Getränkelieferant, gleiches Problem. Tja alles Zufall, und noch nebenbei, am Auto und Auto waschen spart der Deutsche erst zum Schluß. Wo sind die Kunden?? Rätseln alle. Erklärung ist einfach. Der Kredit neues Auto, noch mal Vollrausch Urlaub, und nun endlich,
wir lebten ja vorher schon auf der letzten Rille, wir haben ja Kurzarbeit, Entlassungen etc pp, auf gut deutsch, Geld alle im Volke,
jähes erwachen. Wie wird es weiter gehen? Wir wissen es, als aufmerksame Verfolger dieses Themas hier.

Aber, alles nicht so wichtig, Rammsteintour startet bald



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#13

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 20.09.2009 15:53
von Tillmania | 7.403 Beiträge

natürlich hast du recht! du kennst ja meine meinung hierzu!
aber das hier ist nun mal ein rammstein-forum und nach 4 jahren pause, stürzen sich
die fans als erstes auf alles rammsteinsche. ist doch verständlich! lass den leuten
erst mal bissel zeit zum durchatmen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
nach oben springen

#14

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 21.10.2009 23:29
von deukristy | 2.914 Beiträge

So, weiter in Text, das hinterher keiner sagen kann, er hätte nix gewusst.
Eine Elliott 4, unberechenbar, und ausgekotzt bis zum Schluß, aber wie aus dem Lehrbuch,
die Folgen, es wurde darauf aufmerksam gemacht.
Hier der Chart mit akutem Warnsignal



unbelegbare These

wer nacket Short spielt, spielt der auch nacket Long?
die Wirtschaftsmeldungen werden immer schlechter, und der Mist steigt und steigt
wenn das auffliegt, gute Nacht



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

zuletzt bearbeitet 21.10.2009 23:32 | nach oben springen

#15

RE: Börse und Wirtschaft

in Sonstiges - Fun 31.10.2009 16:02
von deukristy | 2.914 Beiträge

So, werde mal weiter schreiben.
Habe noch versprochen, über das PPT zu schreiben.
Was heißt PPT? = Plunge Protection Team,
manche glauben es stammt aus der Ecke der Verschwörungstheorie,
aber es wurde schon oft darüber berichtet.
Es ist eine amerikanische Vereinigung, die sich vorbehält, jeden Kurs einer Aktie, einer Währung oder sonst was in die gewünschte Richtung zu treiben. Was man damit machen könnte, werde ich mal später hier anhängen.
Ich spiele dann PPT, und werde Rammsteinland fertig machen, z.b. wegen schlechtem Benehmen.
Wer ist Rammsteinland? Ich spiele mal ein fiktives Land durch, gegründet von Rammstein und Fans, weil sie keine Lust mehr haben,
in diesem z.B. Deutschland der heutigen Form zu leben. Sie kaufen sich ein Land, sind alle glücklich, und stellen einen weltweiten Exportschlager her, ich sage mal Gummischwänze mit Rammstein drauf, und Gummipussys.
Hier schon mal einen Link, zum PPT

http://www.faz.net/s/RubF3F7C1F630AE4F8D...n~Scontent.html
http://www.faz.net/s/Rub4B891837ECD14082...n~Scontent.html



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tarikes
Forum Statistiken
Das Forum hat 1858 Themen und 17036 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 120 Benutzer (12.06.2018 18:16).