Image and video hosting by TinyPic
#1

Laibach

in Musik, TV und Kino 27.09.2010 09:01
von HerrHappy | 746 Beiträge

Seit ihrer Gründung 1980 im damals noch kommunistischen Jugoslawien haben Laibach immer wieder Konventionen gebrochen und Barrieren überschritten. Das Künstlerkollektiv "Neue Slowenische Kunst" (NSK), als Teil dessen sich Laibach verstehen, erhebt das Spiel mit der Ideologie zur höchsten Kunst und eckt dementsprechend oft an. Die einerseits affirmative, andererseits aber auch zutiefst ironische Ästhetik der NSK prägt das Künstlerkollektiv bis heute.


also Laibach höre ich jetzt schon eine ganze weile und mich hat von anfang an diese Ästhetik faziniert.
Dann die ist die Musik nicht so langweilig, wie andere Musik, nicht so mainstream musik.
Auch die stimme von Milan Fras ist unglaublich, richtig schön rau und tief.

hier einige links:

http://www.youtube.com/watch?v=1YE_j0xIsJA
http://www.youtube.com/watch?v=-zSRcFxZVAA
http://www.youtube.com/watch?v=FuGf6PykkCM&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=sRADA7fLVpQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=V7sAEWc9_k4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=1Pe4N5PI2n8
http://www.youtube.com/watch?v=F1iGfd6dLpk&feature=related


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tarikes
Forum Statistiken
Das Forum hat 1678 Themen und 16583 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Beatrice2, till2016
Besucherrekord: 109 Benutzer (25.09.2013 21:18).