Image and video hosting by TinyPic

#46

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 25.01.2010 20:17
von Livia | 3.366 Beiträge

so hab mal bald seite 120 genommen
glaub ist etwas einfacherer


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#47

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 14:57
von deukristy | 2.914 Beiträge

jo, scheint auf den ersten blick einfach,
ein anderer erschließt sich mir aber nicht,
wir finden zwar hervorragende wortklaubereine,
was mir bei ihm gefällt
zitate Lindemann: "...."
"ich schieß dir feuer ins gebein"
die textung ist gut,
aber zum inhalt fällt mir nur ein,
gefühlskalte vögelei,
wär für mich nix, vor dem fenster einer frau zu lagern,
die noch nicht mal lust dazu hat? "kühles tier"
und diese die ganze nacht zu quälen,
"das tut dir gut, das macht dir spaß"
scheint wohl eher wunschvorstellung des mannes zu sein vor dem fenster
"lebe langsam und stirb schnell"
die liebe wenn vorhanden würde sterben,
sag mal ähnlich pussi, auf den ersten blick tolle sache was sie zeigen,
aber eindeutig wieder

bernd



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#48

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 17:28
von Livia | 3.366 Beiträge

ja das stimmt es geht einfach
um das eine, doch es sind die
triebe die in dazu verleien denn
er hört den vogel in sich singen
wo ich mal nehme dass das seine
lust ist die ihn dazu bringt
das zu tun, sie verleiten ihn dazu


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#49

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 18:25
von deukristy | 2.914 Beiträge

da lag ich ja nicht weit fern von deiner meinung,
aber was hällst du von den anderen thesen?
aber frage an die frauen, ist das interessant für euch,
sowas?

nunja, müsst ja nicht antworten, nur so meine gedanken,
da ja kühles tier dasteht

bernd



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#50

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 18:28
von Livia | 3.366 Beiträge

naja ob das einem gefällt
weiß net richtig, wenn die frau sich
auch nur ihren trieben hin gibt wieleicht schon
aber sonst glaub ich nicht
der mann hat in diesem fall die wunsch
vorstellung mit dieser frau eins zu
werden auch wenn es nur für den akt ist


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#51

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 18:39
von deukristy | 2.914 Beiträge

ok, sind wir uns einig, gedicht abgehakt,
wie gesagt, das chönste sind die wortklaubereine,
kann man zum teil, oder macht es schon
in den eigenen sprachgebrauch aufnehmen,

eine der schönsten ideen der letzten zeit,
blitzkrieg mit dem fleischgewehr



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#52

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 18:40
von Emigrate Lindemann | 8.646 Beiträge

da muss ich auch sagen sehr gute wortspielerrei
aber die bedeutung dürfte ja jedem klar sein


*****************************************

nach oben springen

#53

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 26.01.2010 19:22
von Livia | 3.366 Beiträge

^^
also mal was schweres, müssen wir auch
wieder versuchen
Fernweh seite 80


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#54

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 28.01.2010 11:48
von deukristy | 2.914 Beiträge

autsch, ist recht wirr,
vorschlag, schnapp ihn dir in lux, und bohre seinen kopf an,
denn darin steckt meist der schlüssel, nach dem wir verzweifelt suchen

Zitat Lindemann "......"

strophen 2 und 3 könnte man fast für eine beerdigung halten
oder scheinheiliges getue, findet man aber auch auf beerdigungen,
am grab heult man um den toten, stunde später streitet man sich ums erbe
Ratten? hmm, könnten die bescheuerten Teile der Menschheit gemeint sein
"ich zieh das messer aus der scheide da frißt mich eine fette ratte"
könnte man als verzweifelten versuch verstehen, sich dagegen zu wehren,
was nicht möglich ist,
sonst halte ich es für eine darstellung des willens, sich aus der umklammerung zu befreien
"hab mich selber ausgegraben" möglich
Rabe und Krähe erschließen sich mir nicht, deren Sinn
der schluß könnte aber doch ein abzug als sieger sein,
das übel wird singend verlassen
er identifiziert sich sag mal mit der krähe,
gegener heist ratte

es bleibt allerdings offen, vor was oder wem er sich ausbuddelt und flieht,
vielleicht sollte ich es umschreiben, nur die sinndeutung benutzen, die ich meine zu verstehen,
und dieses mit meinem leben zu verknüpfen, könnte man sowas, so ähnlich wie frühling in paris, nur kürzer
und fernweh hat ja nun eigentlich jeder, die meisten wünschen sich aus der jetzigen situation weg,
bei mir auch, einerseits mal nach lux, andernseits in meine heimat

du bist dran, liebe livia



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

zuletzt bearbeitet 28.01.2010 12:10 | nach oben springen

#55

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 29.01.2010 16:52
von Livia | 3.366 Beiträge

bei den ersten zwei strophen
kann man aber auch sehen dass es
der wunsch nach leben ist, wenn man
glaubt fast tod zu sein und doch
der wunsch vom leben einen überzeugt
die horde sind die menschen die an seinem grabe sind
für ihn sind sie nichts,
die ratten könnten auch die menschen sein
für ihn ist es wieleicht auch ein
kampf gegen die menschen,
die ihn lieber im tode sehen wollen
als am leben


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#56

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 29.01.2010 18:19
von deukristy | 2.914 Beiträge

liebe Livia, ich glaub da sind wir uns einig,
ich verstehe es genau so
(schluß des gedichtes, abzug als sieger,
insoweit war das fast das einfachste für mich,
und vor was wir wegrennen, kann jeder selber für sich eintragen



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen

#57

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 29.01.2010 19:22
von Livia | 3.366 Beiträge

so nun mißfall seite 90


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#58

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 05.02.2010 17:02
von deukristy | 2.914 Beiträge

autsch, sehr schwer,
auf den ersten blick schaut es nach einer totgeburt
in der hundewelt aus, ich meine mal es ist nur symbolisch,
als synonym für was anderes, deutung wird evtl sehr spekulativ

tüftel tüftel

so, x mal gelesen, könnte um uneheliche und ungewollte kinder gehen,
hat man ja leider oft heute, aus purer lust an der vögelei, im suff oder aus dummheit
entstehen kinder, die keiner will oder versorgen kann, oder oder,
spaß für wenige minuten (kinder entstehen nur im finalem spiel) bei allem anderen kann nix geschehen

warzenhöfe röten? geilheit?
blaugebrannt? besoffen
vater nur die brüder wissen, deutet auch darauf hin, gibt ja genug kinder, die den nicht mal kennen
zum hundehof? friedhof des lebens? weil, die haben meist keine chance
schon verdorben als es schrie? wie oben
sein himmel unter aas? hmm, ist leider so, die armen kinder treffen ihres gleichen,
sieht man ja oft, wie sie mit der großen schnapsbulle rumhängen,

könnte passen



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

zuletzt bearbeitet 05.02.2010 17:17 | nach oben springen

#59

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 05.02.2010 20:25
von Livia | 3.366 Beiträge

Also es geht ja mal darum dass eine frau ein kind bekommt,
Doch dieses kind kommt zur tod zur welt,
Die mutter trauert um das kind, der vater nicht. Es war die 3
Todegeburt der frau, doch in meinen augen wird die
Frau vergewaltigt denn das kind war schon verdorben als sie schrie
Und die frau schreit immer in der nacht.


__________________________________________________


Hinter jedem schwarzen Berg, funkelt es.
Man findet es und das Funkeln trägt den
Namen Hoffung. Die Jeder in sich trägt und die
man nie verliert!

nach oben springen

#60

RE: M E S S E R

in Alles rund um die Band 07.02.2010 12:05
von deukristy | 2.914 Beiträge

Ja, auch dieses gehört dazu, die vergewaltigung,
aber ich meine es geht nicht nur darum,
es sind hier mehrere thesen angesprochen,
und kommt tot zur welt, sehe ich nicht als direkt tot,
sondern tot im sinne einer zukunft unter diesen umständen.
die vergewaltigung hat viele gesichter,
oft versteht man darunter nur ein perverser schnappt sich eine im hinterhof oder sonst wo,
ich finde, es gibt auch andere vergewaltigungen, wenn man so mal durch das net, in gespräche anderer,
und in die medien schaut.
wieviele lieblose übergriffe wird es in ehe und beziehung geben? man kann es nur erahnen, die dunkelziffer wird sicher
sehr groß sein, z.b. mann kommt besoffen nach hause (blau gebrannt deutet durchaus darauf hin) nimmt sich die frau gegen ihren willen,
wieviele frauen nehmen es widerstandslos hin, weil sie sonst vieleicht kloppe bekommen? oder wegen der kinder, oder oder
schnell beine breit, damit der fertig ist und frau ihre ruhe? auch deshalb schreit oder weint dann eine frau heimlich in der nacht,
welche innerlichen krämpfe muß sie haben? wie wird sie damit fertig.
wo fängt schon eine seelische vergewaltigung an? hier könnte ich auch stundenlang schreiben, würde aber den rahmen hier zu messer sprengen, und ich muß hier noch einmal daran erinnern, es sind nicht nur immer frauen die opfer, sehr oft auch männer, nur wird das in dieser gesellschaft tot geschwiegen



___________________________________________
[dieser Beitrag wurde verfasst von deukristy
copyright by deukristy
(außer Zitate und Bilder)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ki Lian
Forum Statistiken
Das Forum hat 1660 Themen und 16527 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 109 Benutzer (25.09.2013 21:18).